tri-fix – Membranverpackungen

tri-fix – Membranverpackungen

tri-fix Membranverpackungen bestehen strukturell aus drei Verpackungsteilen, dem Umkarton und der zweiteiligen inneren Membranpolsterung unter Zuhilfenahme einer reißfesten Folie. So können Verpackungsprodukte aller Art „schwebend“ zwischen zwei Folienpolstern fixiert werden. Beim Schließen der Verpackung passt sich die Membranfolie perfekt an die unterschiedlichsten Produktkonturen an.